Man liebt Ursache und Wirkung zu verwechseln. J. W. Goethe

 

 

 

 

 

Hypnotismus

 « Die Lehre der Hypnose »

 

 

Hypnotismus-Lehre der Hypnose-Ausbildung-Weiterbildung-Hypnosetherapie-Hypnosetherapeut

 

 

Menschen die sich hypnotisieren lassen kann man dazu bringen Dinge zu tun, die für rationale Denkweisen höchst erstaunlich sind.

 

Hypnose ist eine Methode, mit der wir das autonome Nervensystem teilweise unter Kontrolle bringen können, sodass sich seine Reaktionen vom Willen beeinflussen lassen.

 

Normalerweise lässt sich jedoch das autonome Nervensystem nicht durch unsere Willensstärke steuern.

 

Wenn wir z.B. in Wut geraten, schlägt unser Herz schneller, unsere Haut errötet und wir empfinden Schmerz weniger intensiv.

 

In Angstsituationen kann unser Herz einen Schlag lang aussetzen, unsere Haut wird blasser und wir werden besonders schmerzempfindlich.

 

Wir hätten zwar die gleiche natürliche Begabung wie indische Jogis - unser autonomes Nervensystem unter Kontrolle zu bringen.

Befindet sich der Mensch in einem durch einen seriösen und fachkompetenten Hypnosetherapeut induzierten Trance Zustand - können durch entsprechende suggestive Einwirkungen des Hypnosetherapeuten erstaunliche und ungewöhnliche Dinge bewirkt werden.

 

Auf Seriosität und Kompetenznachweise eines Hypnosetherapeuten in der Schweiz, wurde an anderer Stelle bereits hingewiesen.

 

Selbstredend ist jedoch mit Sicherheit die Absurdität  von Ausbildungsangeboten von ein paar wenigen Tagen, welche dafür garantieren sollen, das Seriosität und Fachkompetenz eines Hypnosetherapeuten gewährleistet sind und Risikobereiche ausgeschlossen bleiben.

 

 

 

ausbildung hypnosetherapie hypnosetherapeut

 

Da unser autonomes Nervensystem eng mit unseren Emotionen zusammenhängt, können wir vielleicht sagen, die Methode Hypnose bietet wunderbare Möglichkeiten, durch bewusste Beeinflussung und Willenskraft, auf die emotionale Empfänglichkeit sowohl körperlich wie seelisch, vorübergehend einzuwirken.

 

Wir erlangen hierdurch bereits auch  ein Verständnis wie sich z.B. auch neurotische Symptome mittels entsprechender Techniken beeinflussen lassen. Weil solcherart Symptome von bestimmten Vorstellungsbildern herrühren, kann auf sie mittels entsprechender Veränderungstechniken eingewirkt werden.

 

Bei suggestiblen Menschen, deren Vorstellungsbilder sich durch Aussenstehende leicht formen und verändern lassen, kann die Heilung des Symptoms von Dauer sein. Falls das unrealistische Vorstellungsbild durch langjährige innere Belastungen verzerrt wurde, ist sie zumeist jedoch nur von vorübergehender Natur.

 

Die Kenntnisse und Fertigkeiten für eine anhaltende und nachhaltig positive Auswirkung, werden in unseren Ausbildungen und Weiterbildungen des durch uns entwickelten Modell Hypnosetherapie vermittelt.

 

 

 

bild 8

 

 

 

 

 

 

 

 

Ist Hypnose auch die beste Methode neurotische Spannungen rasch zu beseitigen?

 

 

  • Das hängt weitgehend von der integren Persönlichkeit eines Hypnosetherapeuten ab.
  • Nützlicherweise wird erkennbar, wie unerlässlich die Bereinigung eigener psychischer Belastungen ist.
  • Der Erfolg jeder ganzheitlichen und systemischen Unterstützung von Menschen in Bedarf, hängt in erster Linie von der Beziehung zwischen dem ES des Klienten und dem ES des Hypnosetherapeuten ab, ganz egal wie bewusst sich beide dessen sind.
  • Zur hypnotischen Therapie gehört jedoch weit mehr als nur das hypnotisieren eines Klienten und das Verändern seiner Vorstellungsbilder.
  • Bei hypnotischer Therapie besteht die Gefahr, dass zwar Symptome beseitigt werden könnten, aber nichts anderes dafür geboten wird.
  • Wie wir heutzutage wissen sind neurotische Symptome nur ein Ersatz für die Wünsche des ES, die unbefriedigt bleiben werden und so schwächt die Beseitigung von Symptomen Klienten oftmals eher als dass sie stärkt.
  • Eine Störung lediglich durch eine andere zu ersetzen ist hochgradig risikoreich und muss der gesunden Ausrichtung weichen, Möglichkeiten zu finden die Spannungen abbauen - die ein Symptom verursacht haben.

 

Das Interesse an der Methode Hypnose gilt heute unterschiedlichen Zielgruppen definierten Bereichen.

 

 

 

 

Hypnose Fragen und Antworten

 

 

 

 

 

 

 

 

Fragen die oft im Zusammenhang zur Hypnose gestellt werden, können nach Wissensstand folgendermassen beantwortet werden.

 

  • Manche Menschen können ohne ihr Wissen und ohne ihre Zustimmung hypnotisiert werden.
  • Menschen die unter Einwirkung der Methode Hypnose bestimmte Dinge besser tun können, könnten die gleichen Dinge, bei entsprechender Motivation, genau so gut ohne Hypnose tun.
  • Hypnose lässt sich auch für antisoziale und kriminelle Zwecke missbrauchen.
  • Psychose gefährdete Menschen können in einem Trance Zustand stecken bleiben, falls sie bereits an einer Psychose Schwelle stehen.
  • Die Beseitigung eines Symptom mittels Hypnose - kann auch zum Auftauchen ernsterer Symptome führen.

 

 

Hypnose Information

 

 

Die Lösung liegt darin, dass - Hypnose - Hypnosetherapie - Hypnotherapie - Hypnosystemisches Coaching - nur von Menschen angewandt werden sollte, die entsprechende Kenntnisse ganzheitlicher und systemischer Therapie & Coaching Verfahren vorweisen können - sowie auch über Kenntnisse ganzheitlicher Psychologie und Grundkenntnisse der Medizin verfügen.

 

Gleichfalls muss auch gewährleistet sein, dass bereinigende Eigenprozesse von Hypnose Anwendern, bereits in ihrer Ausbildung erfolgreich durchlaufen wurden.

 

  • Übertragungsrisiken werden hierbei erfolgreich aufgelöst.

 

Der Berufsfachtitel Abschluss als Hypnosetherapeut beinhaltet die Erfüllung dieser unerlässlichen Anforderungen.

 

  • Das Modell Hypnosetherapie - mit dem Abschlus als Hypnosetherapeut - ist die Grundlagen Ausbildung des Marken geschützten Modell sowie der Ausbildung Hypnosystemisches LLC ®

 

 

Die Ausbildung über gesamt 5 Semester:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hypnosetherapie hypnosetherapeut ausbildung praxis

 

 

 

 

 

 

 

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch im persönlichen Gespräch.

 

 

Unsere zentrale Telefonnummer:   071 870 00 13

 

E-Mail:

  Hypnoseschule E-MAil

 

 

 

 

 

 

Original Hypnosetherapie Ausbildung Praxis Hypnosetherapie Ausbildung Schule Schweiz Hypnosetherapie Schweizer Modell Gesundheitsakademie Hypnose Hypnosetherapie Ausbildung Weiterbildung

Hypnosetherapie

Hypnosetherapie lernen Hypnosetherapie Schweiz  Gesundheitsakademie Schweiz

 

 

 

 

 

Europäischer Coaching Verband

EMR ErfahrungsMedizinisches Register

Hypnose Dachverband Schweiz DHS Schweizerische Gesellschaft für angewandte Berufsbildungsforschung SGAB

Europäischer

Coachingverband

 Erfahrungsmedizinisches

Register

Hypnose

Dachverband

Schweiz

 Angewandte

Berufsbildungsforschung

Schweiz